Beamtenausbildung: Ausbildung in der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin)

Beamtenausbildung - interessant - vielseitg - zukunftssicher
In Deutschland stehen rund 3,5 Mio. Frauen und Männer in einem Beamtenverhältnis, davon etwa 2 Mio. im aktiven Dienst. Beamtenberufe sind nicht nur sicher, sondern auch interessant. Wenn Sie sich für eine Karriere im Beamtenverhältnis entscheiden, schauen Sie mal in die >>>Stellenportale


Zur Übersicht aller Meldungen

Beamtenausbildung: Ausbildung in der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin)

Die BaFin ist eine selbstständige Anstalt des öffentlichen Rechts und unterliegt der Rechts- und Fachaufsicht des Bundesministeriums der Finanzen. Sie führt die Aufsicht über Banken und Finanzdienstleister, Versicherer und den Wertpapierhandel. Ihr Sitz ist Frankfurt am Main und Bonn.

Die BaFin bietet folgendeAusbildungen an:
- Fachangestellte/r für Bürokommunikation
- Fachangestellte/r für Medien- und Informationsdienste (Fachrichtung Bibliothek)

Außerdem wird ein Duales Bachelor-Studium der Betriebswirtschaftslehre mit dem Abschluss "Bachelor of Science" angeboten

Weitere Informationen zu Ausbildung und Studium unter:
www.bafin.de/Aus-Fortbildung

Autor: Ruben Heim/Claudia Kester

mehr zu: Aktuelles für Beamtenanwärter
Startseite | Kontakt | Impressum | Datenschutz
www.beamtenausbildung-online.de © 2022