Ausbildung beim Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie

Beamtenausbildung - interessant - vielseitg - zukunftssicher
In Deutschland stehen rund 3,5 Mio. Frauen und Männer in einem Beamtenverhältnis, davon etwa 2 Mio. im aktiven Dienst. Beamtenberufe sind nicht nur sicher, sondern auch interessant. Darüber ist in der Öffentlichkeit leider wenig bekannt. Mit dieser Website möchten wir dazu beitragen, den Beamtenberufen ein besseres Image zu verschaffen.


Zur Übersicht aller Meldungen

Ausbildung beim Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) bietet folgende Berufsausbildungen an:
- Doppelqualifizierende Berufsausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten - Fachrichtung Bundesverwaltung -
- Berufsausbildung zur/zum Fachinformatiker/in (Fachrichtung Systemintegration)
- Berufsausbildung zur/zum Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste
Berufsausbildung zum/zur IT-System-Elektroniker/in

Neben diesen interessanten Ausbildungsberufen wird auch die Verwaltungs-, Wahlpflicht- oder Wahlstation für Rechtsreferendare/innen im BMWi angeboten am Dienstort Berlin und Bonn angeboten. Außerdem besteht für Studierende der Wirtschaftswissenschaften und der Rechtswissenschaft die Möglichkeit ein Praktikum beim BMWi am Dienstort Berlin und Bonn abzuleisten.

Weitere Informationen zu Ausbildung und Praktikum unter:
www.bmwi.de/stellenangebote

Autor: Ruben Heim/Claudia Kester

mehr zu: Aktuelles für Beamtenanwärter
Startseite | Kontakt | Impressum | Datenschutz
www.beamtenausbildung-online.de © 2021